NACHGEMACHT – French Toast Rolls mit Nutella & Erdbeeren

French Toast Rolls mit Erdbeeren und Schokolade

Tassenkuchen, Cookie Dough Balls, French Toast Rolls und vieles mehr – das Internet ist voll von diversen Rezepten. Auf allen möglichen Sozialen Plattformen findet man immer wieder ausgefallene Rezeptideen, bei denen einem das Wasser im Mund zusammen läuft. Oftmals frage ich mich aber, ob diese Rezepte wirklich so einfach sind, wie sie dargestellt werden und vor allem, ob das Resultat auch so mega lecker schmeckt, wie es aussieht. Deswegen habe ich mir überlegt, die Posting-Reihe ‘Nachgemacht’ auf meinem Blog einzuführen, um genau solche Rezepte auszutesten. Falls du eine Idee hast, was ich als nächstes nachmachen soll, dann immer her damit!

Für’s erste gibt es heute das Rezept zu French Toast Rolls gefüllt mit Nutella und Erdbeeren. Schokolade und Erdbeeren sind sowieso schon eine Traum-Kombination; in Toast einrollen und anschließend in der Pfanne erhitzen, hört sich noch besser an! 

French Toast Rolls mit Erdbeeren und Nutella

 

Zutaten für die French Toast Rolls:

  • 6 Scheiben Toast
  • 1 Ei
  • 3 EL Nutella
  • 3-4 Erdbeeren
  • Zucker

French Toast Rolls mit Erdbeeren und Nutella2

 

Zuerst schneidest du den Rand der Toastscheiben ab (Diese müssen natürlich nicht zwingend im Müll landen, sondern können zum Schluss in dem restlichen Ei gewendet und angebraten werden). Anschließend rollst du die einzelnen Scheiben mit einem Nudelholz dünn aus, denn dadurch lässt sich das Toast später besser einrollen.

Als nächstes bestreichst du die Toast-Scheiben mit Nutella und legst ein paar klein geschnittene Stückchen Erdbeeren an einen Rand der Scheiben und rollst das Toast von dieser Seite ein. Das Nutella sorgt dafür, dass die Rolle nicht wieder auseinander fällt.

Danach wendest du die einzelnen Rollen in dem verquirlten Ei und brätst sie in der Pfanne, bis sie von allen Seiten gold-braun sind, je nach Geschmack. Nach dem Braten rollst du die French Toast Rolls durch eine dünne Schicht Zucker.

French Toast Rolls mit Erdbeeren und Nutella3

 

Ich muss sagen, der Hype lohnt sich. Wer auf Schokolade und Früchte steht, wird seinem Gaumen mit den French Toast Rolls auf jeden Fall eine Freude bereiten! Die Zubereitung ist auch ziemlich einfach und geht vor allem relativ schnell. Meine Befürchtung, dass das ganze eine Sauerei wird und das Nutella sich hinterher überall befindet ausser in den French Toast Rolls, hat sich glücklicherweise nicht bestätigt. Also, ran an die Zutaten und nachgemacht!

Hast du schonmal French Toast Rolls ausprobiert?

Published by

Auf meinem Blog findest du alles rund um's Handlettering und kleine DIY Projekte!

Schreibe einen Kommentar